ICH BIN EIN TÖRTCHEN

31. August 2013

Dass nächtliche Kleidung nicht immer knapp und lasziv sein muss, widerlegt die Designerin Luisa Hill mit ihren Pyjama-Entwürfen. Statt Seide und Rüschchen trägt die Frau von heute lieber Cupcakes, Ringe, Schuhe und Taschen im Bett. Was schrecklich unbequem klingt, ist in Wirklichkeit einfach nur saugemütlich. Luisa Hill_Pajama_PyjamaSexy ist zwar anders, aber die sogennanten “Pajamas” der Wiener Designerin sind dafür handgenäht und kuschelweich. Außerdem werden die witzigen Entwürfe in Österreich gefertigt und bestehen aus 50 Prozent Baumwolle und 50 Prozent Modal, das aus heimischen Buchenholz gewonnen wird. Baum im Bett? Klingt komisch – ist aber unglaublich angenehm zu tragen.

Nachdem die lustigen Bettbegleiter auf jede Menge Nachfrage stoßen, sind derzeit alle Modelle ausverkauft. Doch kein Grund zur Traurigkeit: Im September gibt es Nachschub!

MIT HANDKUSS, L*

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply happyface313 31. August 2013 at 11:35

    Niedlich, dieses Teil :-)
    Schönes Wochenende! :-)

    • Reply Katrin 3. September 2013 at 8:24

      das kuscheligste Schlafen, das man sich vorstellen kann! Love!

    Leave a Reply

    @MITHANDKUSS

    Your daily update on Instagram
    • The mind should be allowed some relaxation, that it may return to its work all the better for the rest ✖️ #thehappynow
    • visited @fenixia_vienna ✖️ #shorthairdontcare #fluidhairpainting • advertisement •
    • our magic moment 💙 wishing you an awesome sunday ✖️ #mommyandson #qualitytime #justthetwoofus #natureperfect #weekendbliss
    • telling a secret ♥️
    • the happiest when the sun is out ☀️