Browsing Category:

Life & Style

Fitness im Alltag: 4 Sport-Apps im Test

16. November 2017

Oft fällt es uns schwierig den inneren Schweinehund zu bezwingen, um uns für die tägliche Dosis dringend nötiger Bewegung zu motivieren. Im Alltag ist die To-do-Liste lang, Termine, Kind, (Ehe)mann, Freunde, und Haustiere, und seien wir ehrlich: Das Letzte, worauf man sich am Abend freut, ist ein Ganzkörper-Workout. Früher habe ich in meinen bereits vollen Terminkalender auch…

Continue Reading

Detox your life – 5 Trends im Überblick

9. November 2017

Die Bikinisaison ist zwar für dieses Jahr abgehakt, doch schon nahen Erkältungszeit und festtägliche Völlerei. Bereits jetzt macht es die Lebkuchenvielfalt gepaart mit grauen Nebeltagen nicht unbedingt leichter, kleinen Naschereien zwischendurch zu widerstehen. Trotzdem, gerade deshalb oder weil es eigentlich nie einen speziellen Grund für ein bisschen Detox-Rundumerneuerung braucht, habe ich zusammen mit Lilly aus unserem mit…

Continue Reading

Mit Milka auf Entdeckungsreise

16. Juni 2017

Vollzeitmama, Vollzeitvorbild, Vollzeitjob – wie viel Vollzeit eigentlich wirklich in die eigene Lebenszeit passt, daran erinnert mich der Standardtanz mit meinem Terminkalender. Doch manchmal gleicht der Balanceakt zwischen Workflow, Meetings und Mamaroutine mehr einem Eiertanz als allem anderen. Hier und da hätte ich auch mal gerne ein bisschen weniger Voll- und dafür etwas mehr Halbzeit. In solchen…

Continue Reading

Selected VIENNA – Lokalführer für vegan-freundliche Restaurants

12. Juni 2017

Die Idee zu einem vegetarisch und veganen Lokalführer kam Barbara Mayer und Sophie Kirchner bereits während eines Auslandsaufenthalts vor ein paar Jahren. Zurück in Wien, drei Jahre, viele Lokalbesuche und eine Crowdfunding-Kampagne später ist es nun geschafft:  Das erste Buch der beiden Freundinnen ist im Wundergarten Verlag erschienen. „Die Wiener Esskultur verändert sich rasant: Neben Würstelbuden und…

Continue Reading

Mediennutzung bei Kindern: Wann sind wir so spießig geworden?

15. Mai 2017

Alle tun es, doch keiner spricht darüber: Fernsehen. „Schaut mein Kind zu viel Fernsehen?“, „Bin ich zu streng, was die Mediennutzung meiner Kinder angeht?“ und „Kann Fernsehen die Welt meines Kindes negativ beeinflussen?“ – es war ein kontroverses Thema, das bei einem von dem Streaming-Dienst Netflix veranstaltetem Event durch den Raum kreiste. Neben den deutschen Familienbloggerinnen Leonie Lutz, Anna Luz de Léon und Henriette…

Continue Reading