TRAVEL DIARY: ANTWERPEN #1

16. Oktober 2015

Seit zwei Wochen sind Emilian und ich nun schon unterwegs. Ich hätte mir nicht erträumen lassen, dass unser Road Trip so reibungslos klappt. Mit einem Kleinkind alleine zu Reisen kann oft auch wirklich herausfordernd sein. Ich habe allerdings in den vergangen Tagen festgestellt, dass ich mit dem unkompliziertesten und abenteuerlustigsten Kind gesegnet bin. Und je länger wir unterwegs sind, desto mehr wird mir auch bewusst, dass diese Reise durch nichts ersetzbar ist. Ich fühle mich glücklich und befreit, dankbar und zufrieden.

Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss

Gestern sind wir in der Diamantenmetropole Antwerpen angekommen. Bei unserer Ankunft haben wir ein Zimmer im Hotel Scheldezecht gefunden. Klein und bescheiden, dafür in Top-Lage und äußerst gemütlich. Voller Charme und für unsere Zwecke genau das Richtige. Schließlich wollen wir Antwerpen entdecken….

Unser Tag hat mit einem Spaziergang durch die wunderschöne und entzückende Altstadt begonnen. Wir sind am Rathaus, an der Kathedrale von Antwerpen und beim Grote Markt vorbeiflaniert und haben anschließend das Rubenshaus (must-see) besucht – die ehemalige Wohn- und Werkstatt von Peter Paul Rubens. Danach ging es in das Fashion Museum und ins MAS (Museum aan de Stroom). Mittags gab es hausgemachte Meatballs im Balls & Gloria, Abendessen im Felixpakhuis. Und nachdem wir uns in der Hochburg für Schokolade, Waffeln und Pommes befinden, gab es all die Köstlichkeiten selbstverständlich zwischendurch.

Mein Fazit nach 24 Stunden: I fell in love. I feel like home.

Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss ANTWERPEN TAG 1 ANTWERPEN TAG 1 with VSCOcam with s2 preset  Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss ANTWERPEN TAG 1 Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss ANTWERPEN TAG 1 ANTWERPEN TAG 1 ANTWERPEN TAG 1 Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss  Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Antwerp_Blog_Blogger_Fashion_Lifestyle_Austria_Mit Handkuss Processed with VSCOcam with s2 preset ANTWERPEN TAG 1 ANTWERPEN TAG 1 ANTWERPEN TAG 1 ANTWERPEN TAG 1

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply ANTWERPEN TAG 2 | Mit Handkuss 18. Oktober 2015 at 7:33

    […] den wir aber erst nach einem Spontanbesuch am Theaterplein besichtigt haben. Direkt neben dem Rubenshaus findet nämlich jeden Samstag der exotische Wochenmarkt statt, der u.a. Blumen, Obst und Gemüse, […]

  • Reply AIN`T NOBODY REAL, EVERYBODY FAKE? | Mit Handkuss 3. November 2015 at 16:41

    […] Während meinem Roadtrip habe ich mich über meinen Blog und die Arbeit in der Medienwelt mit verschiedenen Menschen unterhalten und in abgespeckter Version genau darüber philosophiert, was O´Neill, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, ausspricht. Das schockierende und sehr traurige ist, dass so viele Menschen nicht mehr zwischen Real und Fake unterscheiden können. Die Welt.de-Autorin Laura Ewert schrieb in ihrem Artikel „Instagram macht uns alle zu Psychopathen“, dass das Netzwerk „die schädlichste, bösartigste und kaputteste App“ sei. Warum: Sie macht uns krank vor Neid. Das „ach so perfekten Leben“ existiert aber nicht. Auch ich habe noch keine Person getroffen, deren Dasein im wahren Leben perfekt ist. […]

  • Reply COUNTING THE DAYS | Mit Handkuss 31. Dezember 2015 at 18:15

    […] meinen Sohn und mich die Flüge Wien-Tokyo-Bangkok gebucht und das Visa für Indonesien beantragt. Anstoß war der Road Trip, den ich im Oktober gemeinsam mit Emilian durch Deutschland, Belgien, Holland und Tschechien […]

  • Leave a Reply

    @MITHANDKUSS

    Your daily update on Instagram
    • this boy is my everything ♥️ rockin' his new @stellamccartney sunnies ✖️check out emilians #lookoftheday in our insta stories ✖️ #stellamccartneykids #kidswithstyle #yourockmyworld | *werbung/advertisement
    • Es ist wie es ist: Stress und wenig Schlaf als Working Mom sind unvermeidbar. Feine Fältchen bilden sich in meinem Gesicht. Auch, weil ich das Leben lebe. Umso wichtiger ist seither auch die tägliche Hautpflege: Neuerdings vertraue ich auf die NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege, hochkonzentriert mit Vitamin C. Mein Energy-Booster! #NIVEA #PureVitaminC #Q10PlusC || *Werbung
    • it's not always necessarily to travel somewhere to escape the hassle, you can enjoy speed vacay in your own city too ✖️today at fabulous @ritzcarlton vienna spa ✖️ #TheRitzCarlton #dayspa #beautytreatment #facial | *werbung
    • Le Jardin Majorelle 🌵 A magical garden in #marrakech of Yves Saint Laurent & Pierre Berge ✖️ #majorellegarden #magicplace #collectmomentsnotthings
    • I may not always be there with you, but I will always be there for you | #friendshipgoals @soph_erl ✖️ thank you for capturing this moment @amanliketaffin ♥️ #friendslikefamily